Alte Röcke

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Irrtum, hier kann frau/mann überhaupt und garnichts zu alter und neuer Mode lesen und nachdenken. Hier geht es um den Rock. Er hat viele Modewellen überlebt. Manchmal wirkt er getragen doch sehr oft bleibt er dem/der Träger/in ein Leben lang erhalten. Bestes Material und seine Verarbeitung begeistern seit Jahrzehnten Generationen. Welche Mode kann schon von sich behaupten, dass Oma und Opa, Mutter und Vater, Tochter und Sohn sich klanglichen Webmustern in seltener, gemeinsamer Faszination hingeben können? Sehn´se! Der Rock ist ein Jungbrunnen. Tot ist, wer keinen Rock (er)tragen kann.






Alte Röcke. Alte Säcke?

09:44 11.07.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

luggi

Ein Veggie, der gern Fleischtomaten futtert.Vermeidet Ärztehopping durch gesunde Ernährung.
Schreiber 0 Leser 14
luggi

Kommentare 28

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community