Schädling und Schädling

Martin Schulz Er kann seine undurchdachten Verlautbarungen nicht lassen ... und das Tagesgrauen von der Tagesschau verbreitet das noch.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

"Zitat: Für Griechenland wäre es ein Absturz in nie gekannte Armut und ich finde 'ne Linksregierung hat auch 'ne moralische Pflicht mal eins zu sehen. Es kommt nicht darauf an, in der Partei Recht zu behalten es kommt darauf an, seinem Volk nicht zu schaden."

Für die Armut in Griechenland haben seine sozialdemagogischen, griechischen Genossen der PASOK gesorgt. Und damit der Weg in die Armut der Griechen weiter fortgesetzt wird, ist Martin Schulz der geeignete Vertreter.

Gelebte Demokratie nach Schulzens Gustus: es herrscht die Mehrheit der Schuldner gegen die Griechen, die gegen ihre Verelendung aufbegehren.

Pfui Deibel, Martin Schulz.

22:54 15.06.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

luggi

Ein Veggie, der gern Fleischtomaten futtert.Vermeidet Ärztehopping durch gesunde Ernährung.
Schreiber 0 Leser 14
luggi

Kommentare 2

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community