mabra

Das Leben ist ungerecht, aber es hat seine Momente!
Schreiber 0 Leser 1
mabra

B | Gute Flüchtlinge, schlechte Flüchtlinge

Die Asylentscheiderin 2016 suchte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Beamte aus allen Bereichen zur Unterstützung als Asylentscheider

B | Burkini für alle

Perspektivenwechsel Noch ist es Winter, zurzeit sogar in vielen Gegenden sehr - aber doch werden die Tage länger, der Frühling ist in Sicht und damit die Wiedererstehung der Burkinidebatte

B | Wir schaffen das!

Asyl ist Menschenrecht Obergrenzen und Kontingente sind keine ethisch vertretbaren Strategien

B | Der teutsche Mann wittert Morgenluft

Köln und was daraus folgt Die Ewiggestrigen kommen aus ihren Löchern - nehmen wir uns in Acht

B | Flaschen sammeln verboten

Bahnhofslogik Ordnungswahn, Machtgefühl oder Untertantentum? Logisch ist es jedenfalls nicht, das Sammeln von Pfandflaschen zu verbieten.

B | Willkommenskultur als Gewissenskonflikt

Flüchtlinge Ehrenamtliche Arbeit: Gratwanderung zwischen Notwendigkeit und Kontraproduktivität

B | Neuerscheinung: Amra und Amir

Abschiebung Menschen werden in ihre "Heimatländer" abgeschoben, die sie oft kaum kennen. Heimat lässt sich nicht verordnen!

B | Sicheres Herkunftsland Kosovo / Albanien?

Frauen im Kosovo Eine kurze Leseprobe zum Thema aus meinem Roman "Amra und Amir - Abschiebung in eine unbekannte Heimat"

B | One Billion Rising - (wie) geht es weiter?

(Selbst)Kritik (Wie) geht es weiter mit One Billion Rising? Schaffen wir es, uns neu aufzustellen und die Kritik an der Kampagne umzusetzen, um neue und noch bessere Wege zu gehen?

B | Die Vagina als Symbol für One Billion Rising

Frausein ist mehr Frauen wird immer noch vorgeschrieben, wie und nach welchen Vorgaben sie sich zu definieren haben.