Manuel Ebert

Manuel Ebert ist Autor, Ex-Neurowissenschaftler, und Data Scientist. Seine Consulting-Firma summer.ai berät Firmen in Silicon Valley.
Schreiber 0 Leser 4
Manuel Ebert

Ende des Bail-outs

Ausstellung In einem neuen Museum in Kalifornien wird der Kapitalismus beerdigt. Die Macher fragen: Wie wird man sich eines Tages an das System erinnern?

Die Essenz des Risikokapitalismus

Tal der Träumer Vor dem Wallfahrtsort des Silicon Valley stehen Teslas und Maseratis. Der Quadratmeter ist hier 35.000 Euro wert

Keine Biker-Lederjacken für Frauen

Keine Biker-Lederjacken für Frauen

Tal der Träumer Uber und Airbnb sind die zwei höchstdotierten Start-ups der Welt. Zwischen beiden gibt es einen großen Unterschied

Wenn San Francisco ein Dorf wäre

Wenn San Francisco ein Dorf wäre

Tal der Träumer Diese Stadt besteht aus mehr als Start-ups, Hippies und polyamourösen Beziehungen. Darüber wird nur zu wenig geredet

Kerzen mit Macbook-Aroma

Kerzen mit Macbook-Aroma

Tal der Träumer Warum nur opfern Menschen ihr Leben für Start-ups, die eh pleitegehen werden?

Subjektivität skalieren

Subjektivität skalieren

Digitalisierung Algorithmen sind unfehlbar. Die Daten, auf denen ihre Entscheidungen basieren, sind es nicht

When they go low, we get high

When they go low, we get high

Tal der Träumer Donald Trumps Sieg schockiert das liberale Kalifornieren. Der Bundesstaat hat gerade Marihuana legalisiert

Kein Raum für Feinheiten

Kein Raum für Feinheiten

Tal der Träumer Warum die Jeanne d’Arc der Techies nichts von Feminismus hält

Können Programmierer Frankreich retten?

Tal der Träumer Es ist amüsant, Silicon-Valley-Gründern den Brexit zu erklären. Einer davon versucht derweil, Frankreichs Arbeitslosenquote zu senken

Einmal Zerrüttung der ganzen Branche, bitte

Tal der Träumer Start-ups sollen alte Firmen vernichten. Dabei geht es eigentlich nur um Bestechung