Henner Michels (1945- 2018)

weinsztein Eine traurige Nachricht.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Nur durch Zufall habe ich erfahren, dass Henner Michels, der hier viele Jahre mitdiskutiert hat, schon vor einem Monat gestorben ist. Ich mochte ihn gern, diesen manchmal sehr temperamentvollen Zeitgenossen. Er lebte zuletzt in der Türkei, deren Entwicklung er mit Sorge betrachtete.

Er hat sich rar gemacht, vielleicht auch aus Krankheitsgründen. Nun ist er nicht mehr dabei. Das ist traurig.

http://trauer.wz.de/traueranzeige/henner-michels/53629989

19:25 24.06.2018
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Magda

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die normalen gebracht haben. (George B. Shaw)
Magda

Kommentare 8