Kultur in der Natur

Toni Erdmann Wir hatten viel Spaß beim Reden und hoffen, dass es den Zuhörenden auch gefallen möge.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Location: Ein Garten im sommerwarmen Berlin mit Blick auf den Himmel.

Eingebetteter Medieninhalt

Handlung: Gespräch zwischen Amanda und Magda über Toni Erdmann, ein Film, der kürzlich in aller Munde war, bei dem die Kritiker ganz außer sich waren und sich empörten, dass er in Cannes keinen Preis bekam ... ein richtiger Hype eben.

Nebenhandlung: Ein paar Spatzen fanden kein Dach von dem sie was pfeifen konnten, darum lauschten sie dem was wir über den hochgelobten Film so anmerkten.

Eingebetteter Medieninhalt

Fazit:

Wie hoch erfreut ist die Natur
bereichert man sie mit Kultur

... dachten wir, aber dann fings an zu donnern.

Empfehlung: Ruhig mal reinhören. Es ist weitgehend Impro, was Amanda auch über die Arbeit mit den Schauspielern im Film beobachtete.

09:36 24.08.2016
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Magda

Es gibt gute und schlechte Gewohnheiten. Die FC ist eine schlechte, die ich - noch nicht - überwunden habe.
Magda

Kommentare 6