Tag 4 - Dein Hassbuch

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Ich denke nicht, dass ich irgendwen oder irgendwas wirklich hasse und ich besitze kein Buch, das ich zumindest mit höchst negativen Gefühlen verbinde.

Ich habe aber einmal eines weggeschmissen, das Wut und Aggression in mir auslöste:
Vor geraumer Zeit arbeitete ich als Webdesignerin in einer kleinen Werbeagentur im Rheinland. Zwar konnte ich mit dem Programm Flash allerlei Animationen erstellen, jedoch nur von Hand und nicht mittels Programmierung und der dafür erfundenen Sprache "ActionScript". Natürlich konnte ich kleine Scripte anwenden, aber wie die Sprache wirklich funktioniert, wie komplexe Dinge programmiert werden, erschloss sich mir nicht. Zwar gehörte dies nicht zu meinem Aufgabenbereich, denn dafür war unser Entwickler zuständig, aber dennoch hatte ich den Ehrgeiz, mehr davon zu verstehen – um kleine Änderungen an bestehenden Programmierungen selbst vornehmen zu können, unabhängiger zu sein und mit den Erwartungen an mich zu brechen. Da mich die dicken ActionScript-Wälzer völlig überforderten, entschied ich mich für ein kleines, kompaktes Büchlein, sogar mit Tutorials: ActionScript GE-PACKT. Abends nach der Arbeit begann ich mit Übungen und versuchte mich einzuarbeiten. Aber anstatt eines guten Gefühls und anstatt Dinge zu verstehen, wurde ich immer nur wütend, ungeduldig und war genervt. Das Buch war viel zu knapp formuliert und all die Dinge, die Entwickler an Programmiersprachen vermutlich wunderschön finden, stießen mich ab. Ich gab ziemlich schnell auf und als ich ein paar Jahre später nach Berlin umzog, warf ich das Buch mit Genugtuung in den Müll.

Übriggeblieben aus der Zeit in der Agentur ist ein winziges Gedicht, geformt aus einem ActionScript-Schnipsel, für den Menschen, in den ich damals verliebt war:

on (press) {
gotoAndPlay(“we”);
}

19:57 20.10.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Kommentare 4

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
resistent | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community