Marah Frech

Politik mit dem Schwerpunkt Flucht/Seenotrettung | Leipzig | Frankfurt am Main
Marah Frech
Strategisch umflogen

EB | Strategisch umflogen

EU-Außenpolitik Wie die EU durch Luftüberwachung und Kooperation mit der sogenannten libyschen Küstenwache Menschenrechtsverletzungen umgeht, zeigt ein Bericht vierer NGOs

Kriegsschiffe statt staatliche Seenotrettung

EB | Kriegsschiffe statt staatliche Seenotrettung

EU-Außenpolitik Werteunion oder Militärunion? Die EU ersetzt ihre die Mission Sophia auf dem Mittelmeer durch einen maritimen Militäreinsatz zur Kontrolle des Waffenembargos gegen Libyen

Nicht der Weisheit letzter Schluss

EB | Nicht der Weisheit letzter Schluss

Europawahl Es braucht mehr Umweltpolitik – darüber sind sich nach der Wahl alle einig. Doch diese Erkenntnis allein greift zu kurz

Stadtluft, die frei macht

EB | Stadtluft, die frei macht

Flucht In Hinblick auf restriktive Grenzregime fordert das internationale Städtebündnis „Solidarity Cities“ die Aufrechterhaltung einer humanen Migrationspolitik der EU

Bewaffnete Schiffe ohne Moral

EB | Bewaffnete Schiffe ohne Moral

Europäische Außenpolitik Das letzte zivile Rettungsboot ist vom Mittelmeer verschwunden. Das Vorgehen der libyschen Küstenwache und der EU wird zwar kritisiert, doch konsequente Reaktionen fehlen