Feministisch ein Café betreiben

EB | Feministisch ein Café betreiben

Aktivismus Brüssel hat nun ein feministisches Café. Die Betreiber*innen wollen einen Ort für alle schaffen, mit Bier von Brauerinnen und vielen Veranstaltungen

EB | „Ich bin nie kolonisiert worden"

Widerstand Fatou Diome vermischt bildhafte Erzählungen und politische Forderungen. In Brüssel zeigt sie sich mal mehr als Schriftstellerin, mal mehr als Aktivistin.

Schwarzer Montag

EB | Schwarzer Montag

Frauenrechte Am „Schwarzen Montag“ war die Warschauer Brücke in Berlin in schwarz getaucht. Auch hier gingen hunderte Menschen gegen die Abtreibungsgesetze in Polen auf die Straße

B | Gewalt beim "Wir"

EM 2016 Spielverderber sind nicht die, die auf den Zusammenhang von Fußball, Nationalismus und Rassismus aufmerksam machen, sondern jene, die den Fußball damit verderben.

Europas andere Spur: MigrantInnen willkommen

EB | Europas andere Spur: MigrantInnen willkommen

EU-Migrationspolitik Die Europäische Union will nun mehr hochqualifizierte MigrantInnen aus Drittländern anwerben. Während sie Zäune und Marineeinsätze gegen Geflüchtete einsetzt