Franziska Schutzbach: Über männliche Abwehr

Franziska Schutzbach In einem langen Interview mit der Geschlechterforscherin Franziska Schutzbach im Online-Magazin FICKO geht es insbesondere über männliche Abwehr feministischer Kritik.

Ist Cédric Wermuth ein Frauenversteher?

Cédric Wermuth Ein sozialdemokratischer Parlamentarier der Schweiz will nur noch an öffentlichen Diskussionen teilnehmen, wenn mindestens eine Frau dabei ist.

Linke Identitätspolitik und die Klassenfrage

Linke Identitätspolitik Die WoZ interviewt in ihrer neusten Ausgabe Silja Häusermann, Dabei wird deutlich, dass bei der liberalen Linke Identitätspolitik Vorrang vor allem anderen hat.

Hillary Clinton: Keine Mutter der Nation?!

US-Präsidentschaftswahl Die Schweizerische Wochenzeitung WoZ über die Niederlage Hillary Clintons aus feministischer Sicht. Sind Frauen Komplizinnen der Macht und der Unterdrücker?

Michèle Binswanger und der SchweizerAufschrei

Sexismus Feminismus Ein „#SchweizerAufschrei“ gab in den letzten Tagen in der Schweiz viel zu reden. Michèle Binswanger erklärt den Kritikern, weshalb dieser Aufschrei sinnvoll ist.

Peter Nowak über das Urteil im Fall Lohfink

Gina Lisa Lohfink Peter Nowak hat sich in einem Artikel zur Causa Lohfink verlauten lassen. Dabei offenbart er ein äußerst eigentümliches Verständnis von Rechtsstaatlichkeit.