Mark Stöhr

Autor
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

So tun, als ob

Alltagskommentar In England überlegt die zweitgrößte Supermarktkette, großflächig virtuelle Mitarbeiter in Gestalt von Hologrammen einzusetzen: Sind wir bald alle Holo?

Mäh sportlich!

Werbekritik Der Mann, der Rasen mäht, gilt als Kleinbürger mit wenig Sex-Appeal: Der Hersteller Al-Ko will dieses Image ändern und setzt auf Extremsportler wie Joey Kelly

Männchen im Apparat

Werbekritik Ein achtjähriges Kind hatte die Idee zum neuen Werbespot für die Sony-Smartphones. Charmant. Allerdings ist der Mobilfunkmarkt das Gegenteil von Büllerbü

Axes letzter Akt

Werbekritik Die neue Duft-Kampagne spielt mit Weltuntergangsfantasien, aber in den Slogans gehts nur um Sex. Aktivisten haben sie "geschlechterkorrekt" umgeschrieben: Wie langweilig

Wann wird man spießig?

Alltagskommentar Die Freiheit des Anderen ist die Freiheit des Nachbarn, nachts laut zu sein, Bierflaschen in den Flur zu stellen und herumzuschreien. Aber wo endet sie denn endlich mal?

Gut gemeint

Kampagnenkritik Die Kampagne "One Warm Winter" wirbt im Netz um Spenden, um Obdachlosen in Berlin warme Jacken zu kaufen. Dafür setzt man auf die Eitelkeit der Spender. Eine gute Idee?

Arche Boah

Werbekritik Wenn die Welt untergeht, hilft ein großes Schiff, sagt die Bibel. Nach Occupy und den Londoner Unruhen wirbt ein Deodorant-Hersteller jetzt mit dem Weltuntergang

Uli, versteck dich wieder

Werbekritik McDonald's macht mal wieder "Hüttengaudi", diesmal mit Sterne-Koch Alfons Schuhbeck und Uli Hoeness. Doch der kann an seinen Erfolg als Wurst-Wallraff nicht anknüpfen

Das kommt nicht in die Tüte!

Alltagskommentar Die Grünen fordern eine 22-Cent-Abgabe auf jede Plastiktüte. Mit dem Ende des Plastikbeutels gingen auch Alltagsrituale verloren. Aber das ist es wert, meint unser Autor

Copy & Pastor

Netzgeschichten Deus ex machina: Ein Dozent für Predigtsprache prangert an, dass Pastoren sich ihre Predigten aus dem Internet kopieren. Aber kommt man vom Abkupfern in die Hölle?