Martin Patzelt

Martin Patzelt ist CDU-Bundestagsabgeordneter und Vorstandsmitglied im Deutschen Solidaritätskomitee für einen freien Iran (DSFI).
Martin Patzelt

B | Münchner Sicherheitskonferenz – quo vadis?

Iran: MSC muss endlich die Zeichen der Zeit erkennen / Irans Außenminister in München – NEIN, Javad Zarif ausladen!

B | Der Aufstand im Iran geht weiter

Volkswut - Aufgrund der drastischen Erhöhung der Benzinpreise begannen am 15. November im Iran landesweite Proteste. Dies hat sich zu einem Aufstand gegen das Regime entwickelt.

B | Berlin:Mullah-Vertreter aus dem Iran ausladen

Völlig inakzeptabel - Will das Rote Rathaus dem Vertreter eines Terrorregimes wirklich den roten Teppich ausrollen?

B | Iran: Javad Zarif in Europa nicht willkommen!

Keine Erpressung – Frankreich darf sich dem iranischen Staatsterrorismus nicht beugen!

B | Iran: Javad Zarif in Europa nicht willkommen!

Keine Erpressung – Frankreich darf sich dem iranischen Staatsterrorismus nicht beugen!

B | SPIEGEL fällt auf iranische Fake News herein

Gerichtsbeschluss: SPIEGEL hat rechtswidrig gehandelt / Grundsätze einer zulässigen Berichterstattung wurden nicht gewahrt / Iranische Opposition wurde nicht gehört

B | Europa stärken! Wie?

EUROPARAT – Europa nicht neu erfinden, das Erreichte pflegen. Und wir brauchen neuen Schwung statt Brüsseler Zentralismus

Iran: Rohani-Besuch in Paris und die Proteste

EB | Iran: Rohani-Besuch in Paris und die Proteste

Empörung Weil der Blick auf die Missbräuche des iranischen Regimes fehlt, wurde in Paris gegen die Verhandlungen mit Präsident Hassan Rohani protestiert

B | Iran: Wie sollte die EU Rouhani empfangen?

Es wird gemahnt Verbesserung der Menschenrechtslage bei politischen und wirtschaftlichen Beziehungen mit dem iranischen Regime unabdingbar