Und über allem drohnt Obama

Syrien Amerikanischer Dschihad: Tötet sie, wo immer ihr sie aufspürt.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Vor ein paar Wochen noch wollte Obama Assad wegbomben, jetzt bombt er Assads Gegner weg. Vielleicht macht er auch beides. Wäre doch die Gelegenheit - wenn man schon über Syrien drohnt. Geschickt eingefädelt.

Dann wäre Obama der erste (nein nicht Friedensnobelpreisträger, der Krieg führt, da gab's schon ein paar) Anführer eines Landes, der zugleich die Regierung und die Gegner eines Landes, der zugleich zwei sich gegenüber stehende Kriegsparteien bekriegt. (Der totale Krieg sozusagen).

18:53 13.09.2014
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.

Kommentare 9

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar