Georg Schramm against the machine 3

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Wie bereits Anfang Mai berichtet, hat der Kabarettist Georg Schramm anlässlich der Verleihung des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2011 im Badischen Rust die in den ersten V.I.P-Reihen an- und verwesenden, schwarz-gelben Honoratioren mit offenem Visier attackiert, so dass diese "Es reicht!" riefen und ihn als "Arschloch" beschimpften.

Selbstverständlich sind sämtliche (Audio)-Mitschnitte dieser Begebenheit sofort verschwunden, bzw., wird inzwischen dementiert, dass es sie je gab...






Oder: youtu.be/M5ZlX3U6osw

00:54 19.05.2011
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.

Kommentare 25

Avatar
glaubdir | Community