Wer wirft mit mir einen Schuh...?

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Ganz einfach. Offensichtlich ist, dass eine breite Allianz einen Despoten stürzen will und dass dies nicht wegen der Verletzung der Menschenrechte geschieht. Es geht natürlich um die Kontrolle von Ölfeldern, nicht? Es ist so widerlich, so ekelhaft, die "westliche" Haltung.

Klar ist Gaddafi ein mieser Typ. Aber deshalb wieder mal Krieg machen? Unglaublich. Es geht immer gleich weiter - vielleicht kann dieser Kapitalismus wirklich nur mit Kriegen funktionieren, ich weiß es nicht.

Lasst uns alle unseren Schuh auf Clinton, Obama, Cameron, Sarkozy und alle anderen Regierungschefs werfen, die den Tod vieler Lybier beschlossen haben, um das Leben anderer Lybier zu retten? Absurd!

01:09 20.03.2011
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

meier060782

Gruß
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare