Unausgesprochen

Ameisenunmensch Ameisen teilen ihre Haufen nicht, es krabbelt und hochfrequente Signale surren, es trägt und Pheromone weisen die Richtung
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Unausgesprochen zieht es durch die Zeilen

durch Gedanken und die Regierungsmeilen

Die Anderen

Die Anderen

sie haben unseren Haufen zu meiden

sie sollen in ihren Wüsten weiden

Die Anderen

Die Anderen

zu Tausenden wandern

die Anderen

Tag um Tag

fliehen die Anderen

sind nicht alle

die Anderen?

Deren Schicksal

zu besiegeln

handeln sollen auch

die Anderen

Überall - nur immer

die Anderen

still, kein Laut,

unausgesprochen

Immer wieder sollen

sie weg

gehen

die Anderen

weg

verschwinden

nur weg

nur verschwinden

Das Echo krallt sich

in die Herzen der Hetzer

die Liebe in Fetzen

irgendwann

hätten wir, nicht die Anderen

aufhören können

doch die Züge rollten

rollten weiter

rollen, rollen, rollen

werden weiter rollen!

Mutlos,

sind nicht die Anderen!

18:13 26.01.2016
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.

Kommentare 5