Tag 6 – Äußerst dynamisch

Europäische Föderation: Häufig ist die EU mit dem Vorwurf konfrontiert, dass sie an den Bedürfnissen der Menschen vorbeigeht. Die Europäische Föderation will das ändern.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Die Europäische Föderation ist kein vollständig ausformulierter Vorschlag, der einfach umgesetzt werden kann. Sie ist vielmehr die Einladung zum Dialog über das Konzept eines Europas der unterschiedlichen Integrationsstufen.

Die Europäische Föderation legt deshalb nicht fest, welche Länder sich beteiligen oder wie sich die Zuständigkeiten auf EU, Mitgliedsstaaten und Europäische Föderation künftig aufteilen. Auf diese Weise kann sich die Europäische Föderation problemlos an die verschiedenen im Entwicklungsprozess identifizierten Anforderungen und Wünsche hinsichtlich einer Weiterentwicklung der EU anpassen. Sie erlaubt damit außerdem jedem Bürger, sich von Anfang an mit seinen Ideen und Vorschlägen in die Entwicklung der Europäischen Föderation einzubringen.

Mit dieser Dynamik ist die Europäische Föderation nicht nur ein Projekt, um die EU weiterzuentwickeln, sondern auch ein Projekt, um die Bürger deutlich stärker als bisher Teil des europäischen Einigungsprozesses werden zu lassen.

***

1. Föderations-Dialog auf der Debattenplattform Publixphere

***

Die Europäische Föderation: Geboren am 24.6.2016

Die Europäische Föderation: Tag 2 – Am Anfang steht der Wille

Die Europäische Föderation: Tag 3 – Die Luft zum Atmen

Die Europäische Föderation: Tag 4 – In guter Verfassung

Die Europäische Föderation: Tag 5 – Von Natur aus genügsam

Die Europäische Föderation: Tag 6 – Äußerst dynamisch

Die Europäische Föderation: Tag 7 – In die Welt entlassen

***

Die Europäische Föderation (www.mister-ede.de - 24.06.2016)

Die Europäische Föderation: Plädoyer für unterschiedliche Integrationsstufen in Europa (www.mister-ede.de - 24.06.2016)

Die Europäische Föderation: Grundgerüst einer Verfassung (www.mister-ede.de - 24.06.2016)

Die Europäische Föderation: Skizze eines Kooperationsvertrages mit der EU (www.mister-ede.de - 24.06.2016)

19:35 29.06.2016
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.

Kommentare