mokkamilch

Ich bluffe im großen Stil, rufe Reime, wundere mich über Worte, erkunde Sprache, suche den richtigen Ausdruck, verfasse Stadionberichte aus meinem Leben und erkläre meine Liebe.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Dieser Mut ist absolut männlich? | 13.12.2013 | 11:47

Sorry, hier einige Heteras enttäuschen zu müssen, aber auch ihr hattet ein Coming Out. Es gab einen Moment, in dem ihr euch eurer Sexuelität bewusst wurdet und danach habt ihr das öffentlich gemacht und euch manchnmal auch mehr als deutlich von Homo- und Bisexualität abgegrenzt. Da aber eure Sexualität der Erwartung eurer Umwelt entpsrach, verlief euer Coming Out einfach weit weniger dramatisch als das von Homo- und Bisexuellen.

Und jedes Mal, wenn ihr jemanden neu kennen lernt und ihm mitteilt an gegengeschlechtlichen Menschen sexuell interessiert oder gar mit einem solchen Menschen liiert zu sein, legt ihr ein kleines Coming Out hin, denn euer Gegenüber muss nicht zwangsläufig davon ausgehen, dass ihr heterosexuell seid. Da dieses Coming Out innerhalb unserer kulturellen Normen ein Non-Event ist, wird es meist nicht als ein Coming Out wahrgenommen, aber es bleibt ein Coming Out.

Das ist nämlich auch für Homo- und Bisexuelle nicht irgendwann erledigt, sondern ist eine Hürde, die auch sie beim Kennenlernen neu überwinden müssen. Da von vielen Heteros ihre Sexualität immer noch als Norm und ihre Sexualität als Abweichung definiert ist, ist das für Homo- und Bisexuelle immer noch mit dem Risiko der Ablehnung bis hin zur Diskriminierung verbunden.

Erst wenn wir aufhören eine Sexualität, ein Gender, eine Hautfarbe etc. pp als Norm zu betrachten und alles andere als Abweichung von dieser Norm kann Diskriminierung überwunden werden ...

RE: "Ich gehe auch bei Rot über die Straße" | 30.03.2011 | 01:45

Ich weiß nicht, in welchem Teil Berlins der Autor dieses Berichts über den deutschen Straßenverkehr am deutschen Straßenverkehr teilnimmt, aber es muss irgendwo jwd sei. In Berlin jedenfalls beobachte ich täglich genau das Gegenteil ...

RE: "Ich gehe auch bei Rot über die Straße" | 30.03.2011 | 01:45

Ich weiß nicht, in welchem Teil Berlins der Autor dieses Berichts über den deutschen Straßenverkehr am deutschen Straßenverkehr teilnimmt, aber es muss irgendwo jwd sei. In Berlin jedenfalls beobachte ich täglich genau das Gegenteil ...