Die Studenten WG

Gott und die Welt Wisst Ihr noch wie's damals war? Lieblos, aber unaufgeräumt.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Weniger HWG, als man denken sollte, aber dafür lange Gespräche über alles, gerne in der Küche. Meinungsstark und mit maximaler Selbstüberschätzung, bisweilen durch die Aufnahme diverser Substanzen befördert. Die gute alte Zeit eben, hier ohne Putzplan und wer den Müll raus bringt.

Gedenken wir dieser Tradition durch ausufernde Gespräche über Gott, die Welt und was das alles so soll. Nix Therapeutencouch. Willkommen zum lockeren "Sit in", ansonsten alles wie im Swinger Club: Alles kann, nichts muss und immer nur in Absprache.

Viel Freude in der nächsten Runde, seit kurzem wissen wir auch in der dFC, was raus muss, muss raus. Lasst es raus.

18:50 22.07.2021
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.

Kommentarfunktion deaktiviert

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert. Deshalb können Sie das Eingabefeld für Kommentare nicht sehen.

Kommentare 530