Muhabbetci

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. (Ghandi)
Muhabbetci
RE: Islamkritik oder Islamphobie? | 12.05.2019 | 17:59

Wow vor 5 Jahren geschrieben und ich darf es erst jetzt lesen. War früher mal hier aktiv aber seit Ewigkeiten nicht mehr. Erst einmal möchte ich mich sehr bedanken für diesen Superblogeintrag der leider immer noch sehr aktuell ist. Ich finde sogar das es schlimmer geworden ist. Muslimbashing ist in und ich habe just hier in Freitag vor 7-8 Jahren davor gewarnt das es so kommen könnte. Es heißt nicht mehr Kritik an Islamismus sondern "Islamkritik". Muslime werden unter Generalverdacht gestellt, toleranz gegen Muslime ist auf dem Tiefsstand. Habe grade eine Diskussion mit einer Dame die wohl aus dem Bereich von PI usw stammt, ich habe mich wirklich erschrocken über die Ansichten der Dame. Eine Evangelikale die in ihrem Denken eigentlich nicht anders ist als ein Salafist. Die gleichen Denkstrukturen, die gleichen Argumentationen und die gleiche Rhetorik. Je moderner die Welt wird umso untoleranter werden die Menschen, verstehe das wer will. Oh man, ich wollte gar nicht so viel quatschen sondern mich nur für den wunderbaren Beitrag bedanken...lg Muhabbetci :)

RE: Die Liebeshandlung (126-200) || Der Kreis schliesst sich | 06.02.2012 | 12:26

Liebe; ein Gefühl das Schmerz und Freude miteinander verbindet...

So ist das halt mit der Liebe :)

RE: Die Liebeshandlung (11-200) || Erste Eindrücke | 03.02.2012 | 14:40

Ich lese hier mit und obwohl ich nicht grad der Liebesromane Fan bin ( kein Wunder, halt ein Mann :) ) gefällt mir die Art wie ihr alle mit dem Buch umgeht.

Danke :)

RE: Welche Menschenrechte...? | 29.01.2012 | 17:12

@ KarinL. schrieb am 28.01.2012 um 12:26

Ich habe mich zu bedanken für den lieben Kommentar :)

RE: Welche Menschenrechte...? | 28.01.2012 | 02:24

@Anchesa schrieb am 27.01.2012 um 21:11

Stimmt, ich darf dir still zustimmen :)

RE: Welche Menschenrechte...? | 28.01.2012 | 02:15

@ BanaBab schrieb am 27.01.2012 um 16:05

Ihr seit hier schon richtig und ich glaube auch nicht, dass Muhabbetci etwas gegen Eure Gedankenentwicklung hat! Er wird mich korrigieren sollte ich mich täuschen:-)

Nein nein, du hast es richtik erkannt. Ich habe überhaupt nichts dagegen sondern bin erfreut über diese konversation :)

RE: Welche Menschenrechte...? | 28.01.2012 | 02:13

@ Ismene schrieb am 27.01.2012 um 11:41

Ich stimme dir zu, natürlich kann Gleicheit in diesem Sinne nicht gleich sein. Die Möglichekeit auf Bildung muss gegeben sein, was aber der einzelne daraus macht ist ne andere Geschichte.

Ich stimme dir zu, die gleichen Rechte müssen wir haben. Darum geht es ja im Endeffekt :)

RE: Welche Menschenrechte...? | 28.01.2012 | 02:09

@Nashira schrieb am 27.01.2012 um 11:47

und ich stimme euch beiden zu...:)

RE: Welche Menschenrechte...? | 27.01.2012 | 12:20

@ Ismene schrieb am 27.01.2012 um 10:23

Absolut meine Meinung, wir müssen es eben dann aushalten, dass sich ein Amerikaner sich vor dem Afrikaner rechtfertigen muss. Nur so kann das System funktionieren. Erst wenn wir alle "Gleich" sind und zwar in allen Dingen, können wir auch Frieden bringen.

Danke für diesen Kommentar, die mich zum nachdenken anregt.

RE: Welche Menschenrechte...? | 27.01.2012 | 12:17

@Nashira schrieb am 27.01.2012 um 09:27

Willkommen Nashira,
nun "der Westen" sind wir alle nicht, zumindest möchte ich das nicht glauben. Ich stimme dir völlig zu wenn du sagst, dass die moralische Instanz fehlt, uns abhanden gekommen ist. Interessante Fragen, die ich nicht zu beantworten vermag. Ich glaube aber schon, dass wir eines Tages den Knall seht gut hören werden. Die Frage ist nur, wird es nach dem Knall noch uns geben...? o_o