RE: Spinnen die Griechen? | 15.03.2015 | 18:44

Könnte man nicht einfach Reparationszahlungen und die jetzigen Schulden Griechenlands gegenüber Deutschlands nicht einfach miteinander "verrechnen"? Würde Deutschlands moralisches und Griechenlands finanzielles Konto aufbessern...

RE: Paris und die Folgen | 17.01.2015 | 13:21

Die Debatte um christlich-abendländische Werte und eine muslimische Kultur, die sich diametral unterscheiden, ist, wie Augstein zurecht anmerkt, eine Scheindiskussion. Gewinnbringender wäre es, Außen-, Integrations- und v.a. Bildungspolitik endlich zu überdenken. Wenn Jugendliche (auch "deutsche") aufgrund einer verfehlten und undurchlässigen Bildungspolitik von Geburt an als Verlierer abgestempelt werden, sind soziale Konflikte, die dann unter dem Deckmantel der Religion ausgetragen werden, eine logische Konsequenz. Deutsche Waffenexporte, eine passive Außenpolitik und eine kaltherzige Flüchtlingspolitik schüren weiteren Hass. Doch an diesen Punkten wird sich auch nach Paris nicht viel ändern. Denn Reformen würden v.a. eins bedeuten: viel Geld ausgeben. Lieber werden die Folgen dieser Verfehlungen bekämpft (siehe Diskussion um Vorratsdatenspeicherung). An die Ursachen wird sich freilich keiner wagen.

RE: Iran: Verhandlungsmarathon erneut gescheitert | 28.11.2014 | 21:14

Im Rahmen welcher Mission eigentlich? Und die erschießen Palästinenser oder was?

RE: Iran: Verhandlungsmarathon erneut gescheitert | 26.11.2014 | 21:41

Deutsche Soldaten im Einsatz gegen Palästina? Halte ich auch für reichlich viel Propaganda.

RE: Soll der Klügere nachgeben? | 26.11.2014 | 09:39

Was ist mit meinen Fragen? Lassen die sich nicht einfach mit Stigmatisierungen beantworten?

RE: Soll der Klügere nachgeben? | 25.11.2014 | 22:33

Die ukrainische Regierung wäre nicht besonders klug, wenn sie Menschen, die 'wählen' gehen wollen, beschießt. Würde sie beim ostukrainischen Volk noch mehr delegitimieren, Russland einen Grund für einen Einmarsch geben und enorm Kredit bei den Verbündeten verspielen.

Ist der neue OB von Kiew eigentlich auch ein Nazi?

Und ich wiederhole, was ist eigentlich "Der Westen".

RE: Soll der Klügere nachgeben? | 25.11.2014 | 17:17

Was ist denn eigentlich "Der Westen"?

RE: Soll der Klügere nachgeben? | 25.11.2014 | 17:14

Warum? Damit die bewaffneten Jungs aufpassen, dass auch das 'Richtige' gewählt wird? Wenn das die implizite Kausalität hinter ihrer Aussage ist, würde das aber auch ein schlechtes Licht auf die Abstimmungen auf der Krim und in Donezk/Lugansk werfen...

RE: Soll der Klügere nachgeben? | 25.11.2014 | 10:16

Okay. Dann bitte auch bei den nächsten BTW mit Bundeswehr in den Wahllokalen.

RE: Matthias Platzek springt zu kurz | 22.11.2014 | 19:45

Das beruhigt doch etwas. Dennoch komische Verschwörungstheorie.