Musik, Leidenschaft & Textinhalte V

Ticket to Syria _ _ Musik als auch Bücher _ für mich mehr als Unterhaltung & Bildung. Gehörte & gelesene Gefühle & Gedanken sind dabei derart komprimiert in mir _ so nah bei mir....
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

dass mir die Erkenntnis, im Grunde oftmals ganz ´allein auf der Welt zu sein´ _ für einen Moment vergessen lässt.

Der untröstliche Mensch kann in der Liebe, in guten Gesprächen, in Filmen, Büchern & Musik etwas Wichtiges finden: Den süssen kurzweiligen Trost, dass auch Andere so oder ähnlich denken, fühlen & empfinden…

Sisters of Mercy hat 1987 folgenden Song veröfffentlicht mit einem poetischen aber auch nachdenklichen Charakter.

http://www.youtube.com/watch?v=DJNUk-O2RlY

Neverland

And when your nerves break your thought
And my word break your will
And the heart break me over this wheel

They are coming down
Wait for
Hand in hand in hand in hand

They are coming down
Wait for

They are coming down
But we will
Never never never land

I had a face on the mirror
I had a hand on the gun
I had a place in the sun and a

Ticket to Syria

I had everything within my reach
I had money and stuff
Each and every call

Too much but never enough
Tear it up and watch it fall

They are coming down
Wait for
Hand in hand in hand in hand

They are coming down
Wait for

They are coming down
But we will
Never never land

With our backs to the sky
And our eyes on the ground
With the clouds far below
No horizon around
With the wind in our face
And our arms open wide
We shall pass through this place
To the other side

All the days of our lives
All the ways of our calling
Follow...

Die Lage in Syrien eskaliert. Viele, vor allem die Stärksten unter den Starken scheinen allzusehr von den vielen angeblichen Beweisen über Giftgasangriffe ´überzeugt´ zu sein & dementsprechend ´entschlossen´ handeln wollen. Wie oft zuvor bedeutet das mal wieder: Handeln = Krieg. Das ist auch irgendwie logisch unter dem Aspekt, dass die Kriegsindustrie zu den lukrativsten Wirtschaftszweigen überhaupt zählt & die modernsten Waffen schließlich auch mal effektiv ausprobiert werden möchten, um sie danach noch besser verkaufen zu können. Die Menschen die dadurch wiederum Opfer werden zählen wenig, ebensowenig wie ihr Tod im Sinne von angeblichen Menschenrechte, Demokratie etc. _ na gut, aber nur wenn sie in diesem Interesse dienen…Die Begriffe werden gebraucht bzw. missbraucht, um Kriege zu legitimieren bzw. die Unterstützung der eigenen Bevölkerung zu erwirken. Dabei scheint kein Szenario unmöglich.

Unmöglich ist allerdings ein Staat, ein Volk, das dann ruft: NEIN! oder Ami go home…Solche Stimmen kommen höchstens vereinzelt aus bekannten Blogs bzw. Kommentaren…;-)

03:43 08.09.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

mymind

Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind... Paul Claudel
mymind

Kommentare 23

Avatar
Avatar
Avatar
Avatar