SPD, so wird das nix!

weiche Knie! Mit Europa läßt sich nichts gewinnen.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Schon im Vorfeld der Gespräche mit der CDU bekommt die SPD weiche Knie. Schulz lenkt mit dem Europathema ab. Bürgerversicherung findet nicht mehr statt (Nahles: Einstieg in die Bürgerversicherung). Agenda 2010 sollte noch im Wahlkampf abgeschafft werden. Keine Rede mehr davon. SPD spült ihre Forderungen schon im vorauseilenden Gehorsam weich.

Merkel muss weg - was ist damit? Schulz: In eine Regierung unter Merkel werde ich nicht eintreten. Da in ich mal gespannt.

Mit Merkel und in der Großen Koalition wird sich die SPD marginalisieren. Eine große Koalition ist nur ohne Merkel für die SPD möglich.

Die SPD kann nur mit einer starken Linken noch was werden. Sie muss die Bewegung soziale Gerechtigkeit starten. Die SPD - oder besser ihr Führungspersonal - hat keinen Plan und wenn, dann ist es ein Plan der Angst!

SPD, so wird das nix...!!!

12:14 09.12.2017
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

niclas quinten

Schreiben, schreiben und nochmals schreiben. Völlig egal, ob es veröffentlicht wird oder irgendeiner es liest. Status: Schreiber und Leser
Avatar

Kommentare 1