Der Freitag "unplugged"

Salon In regelmäßigen Freitag-Salons diskutieren wir – jenseits von Netz und Papier – mit Journalisten und ausgewählten Gästen über Glück und Unglück der Gegenwart

Die nächsten Freitag-Salons

13. Juni 2012

Liegt links die Zukunft?
Jana Hensel im Gespräch mit Sahra Wagenknecht.

Weltweit machen die Menschen im Angesicht der Finanzkrise mobil gegen die Macht des Geldes. Die Bürger fühlen
sich von der Politik unzureichend vertreten. Sie fordern mehr soziale Gerechtigkeit, politische Transparenz und Mitbestimmung. Nicht länger wollen sie die Kosten der Wirtschafts- und Finanzkrise mittragen. Bei manchen Konservativen nagt der Zweifel, ob die Linke nicht doch immer recht hatte. Weder die Wut noch das Unbehagen schlagen sich aber in der offiziellen Wirtschafts- oder Sozialpolitik nieder, die keineswegs auf linken Kurs geht. Und auch die Wähler scharen sich nicht um die Linkspartei, sondern laufen im Gegenteil eher weg. Wie erklären sich das die Linken und wie wollen sie es ändern? Darüber redet Jana Hensel mit Sahra Wagenknecht, der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Linkspartei im Deutschen Bundestag.

13. Juni 2012, 19:30 Uhr
Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro, Karten sind über das Maxim Gorki Theater bestellbar

Über weitere Fragen, Vorschläge und Ideen können Sie im Blogbeitrag zum Salon mit Jakob Augstein diskutieren.

Der Freitag-Salon ist eine Kooperation mit dem Maxim Gorki Theater Berlin und findet einmal im Monat statt.

Maxim Gorki Theater Berlin
Am Festungsgraben 2
10117 Berlin

./resolveuid/2d9d8fb8025dcfad2bc0525033cd3840

Medienpartner:

resolveuid/22f697102a7b5d95891e6b180b56508e



Kontakt:
anna-lena.vonsalomon(at)freitag.de
Tel: +49 (30) 25 00 87 - 105
Fax: +49 (30) 25 00 87 - 99

Hier geht es zum Salon-Archiv


Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

14:00 13.05.2012
Geschrieben von

Nina Heinlein

Projektmanagerin
Schreiber 0 Leser 0
Nina Heinlein

Ausgabe 32/2020

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Kommentare