Androgyne Seelenlosigkeit

Sinnfrei Ein Asteroid ist vielleicht die Rettung!
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Mein Sein hat kein Geschlecht!

…. Der Asteroid schlägt nah genug ein

Meinen Körper in einem Feuerball zu verschmelzen

Seine Bewegungsenergie schlüpft

in ein glühendes Kleid

Kein Leid – nein - eine beschwingte Gemeinsamkeit

Wir sind nun ganz eins

Teil dieser wunderbaren Erde

So blau

So schön

Nur der Wind bleibt stur

Säuselt sein Lied

Hört man als fruchtbare Erde?

Taub, stumm, blind

leider

Ist die furchtbare Herde!

In Gedenken an Alfonsina und Albert,

sie ging schlafen vor Schmerz,

ihr Körper hatte sich gegen Sie gewandt,

er raste – warum wohl raste er?

100 Geburtstage oder 75 Todestage

die Krämerseele kotzt eben zum Jubiläum ihre Gedanken aus.

Wann endlich kommt mein Asteroid

08:33 08.11.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent - trotzdem ist Nachdenken erlaubt
Oberham

Kommentare