Privatisierte Ware Sicherheit

WACHDIENSTE Verteilungskampf um eine Ressource - ein Beispiel aus Hamburg
Exklusiv für Abonnent:innen

Es war ein ganz nomaler Samstagabend, nach einer ganz normalen Samstag abendtour in der Hamburger City. Auf der Rückfahrt in die Satelliten-Stadt Neu-Allermöhe steigen Männer vom Sicherheits-Dienst in die U-Bahn, in der Laddawan V. und ihr Mann Gregor fahren. Sie kontrollieren die Fahrkarten. Steigen an der Haltestelle aus. Dann drehen sie sich um - und fangen an, die Thailänderin anzupöbeln und bedrohlich zu gestikulieren. Als ihr Mann Gregor von den uniformierten Wachleuten die Dienstnummer oder einen Namen verlangt, wird die Stimmung offen aggressiv. Mittlerweile sind Wachleute, die in den anderen Waggons kontrolliert haben, hinzugekommen: "Willst du Prügel, dann komm raus!" wird Gregor V. entgegnet. Zwei Wachleute packen ihn an der Jacke und wollen ihn auf