Panama

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: 1500 zu 16 – sagt mal, geht‘s noch? | 18.11.2009 | 10:31

Das Fiese daran ist aber, dass von den 1500 Bewerbern geschätzte 1300 völlig ungeeignet sind für den Beruf, der ihnen da als Traumjob eingeredet wurde. Wenn ich so sehe, wer bei uns in der Firma (u. a. Auslandsreportagen fürs Fernsehen) so in der Tür steht, um was mit Medien zu machen, ist mir völlig klar, warum es so viele arbeitslose Mediengestalter etc. gibt. Die können zwar per Photoshop mal das Blau blauer machen, halten aber Ahmadinedschad für die Hauptstadt von Afghanistan. Dabei wären sicher prima Bäcker, Feinmechaniker und Fitnesstrainer darunter.