paulchenundich

Ich bin ein an Wirtschaft interessierter Bürger.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Der Rubel rollt | 05.04.2013 | 15:47

Vielen Dank für diesen Kommentar, der deutlich macht, dass wir "Normalbürger" auch die Makroökonomische Ebene betrachten müssen. Die wirklich Interessierten sollten einmel in die Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung sehen. In Reihe wird deutlich wie die Arbeitnehmer beschissen werden.

Ich würde mich freuen, wenn die Redaktion den Beitrag von Hirschel zum Anlaß, für einen anspruchsvollen Grundkurs in Ökonomie, nehmen würde.

Ihr habt was zu Schreiben und eure Leser werden schlau gemacht.

RE: Der Rubel rollt | 04.04.2013 | 16:07

Dieser Bänker hat m.E. überhaupt nichts begriffen.

Er sollte sich mal heute die Medien zu Offshore- Leaks anschauen.

Dann wüsste er wie wenig Regulierung es in 6 Jahren der Krise gegeben hat.

Das Kasino muss geschlossen werden!

RE: Der Rubel rollt | 02.04.2013 | 17:44

Vielen Dank Dierck Hirschel,

da Du ja Mitglied einer grossen Gewerkschaft bist, bitte ich Dich, diesen Beitrag direkt an Michael Sommer zu senden, damit er die anderen Einzelgewerkschaften auf Deinen Weg einschwört.

Der ganzen Gesellschaft wäre geholfen!

RE: Der Rubel rollt | 02.04.2013 | 17:39

Ich glaube, die "Monetative", die ich sehr schätze, sollte erst einmal klären, wie groß die Vermögen sein sollen, die von der Zentralbank geschütz werden .

Der Zypern-Deal ist eine mögliche Blaupause!