B | Er hat noch einen Koffer in Berlin

Abgetaucht in Venezuela In dem Film geht es um drei Berliner Linke, die nach einen missglückten Anschlag untertauchten und heute in Venezuela leben.

B | Abstand zu Rechten und autoritären Staat

2 Welle Corona-Proteste Pressemitteilung der Autoren des Buches „Corona und die Demokratie. Eine linke Kritik“ zu den Corona-Demonstrationen am 1. August 2020 in Berlin

Ein Künstler, der genau hinschaut

EB | Ein Künstler, der genau hinschaut

Franz Wanner Ja, es gibt noch gesellschaftskritische Kunst, die sich nicht in dem Beschwören von dystrophischen Weltbildern erschöpft. Franz Wanners Arbeiten stehen dafür

B | Eine Blamage für alle

Indymedia-Linksunten Ein Interview von Peter Nowak mit der PolitikwissenschaftlerIn und RechtstheoretikerIn Dr. Detlef Georgia Schulze zum Verbot der linken Plattform

Mietrebellen unterstützen linke Projekte

EB | Mietrebellen unterstützen linke Projekte

Solidarische Kieze Wird ausgerechnet in der Regierungszeit eines linken Berliner Senats die Räumung von linken Projekten in der Stadt beschleunigt?

Der Türöffner

EB | Der Türöffner

Besetzung Die Liebig34 in Berlin-Friedrichshain hat am Wochenende 30. Geburtstag gefeiert. Ein Erstbesetzer hat darüber ein Buch geschrieben

B | Keine Bilder aus China im deutschen TV

Inside Wuhan Wie durch eine kurze Kampagne eine Dokumentation über den Pandemieausbruch in Wuhan zensiert vom ARD wurde

B | Gegenwind für Lüneburger Sarrazin

Ulrich Mädge Während die SPD in Ostdeutschland zivilgesellschaftliche Kräfte umarmt, bekämpft der SPD-Oberbürgermeister in Lüneburg das linke Wohnprojekt Unfug

B | Kurzer Weg zum autoritären Maßnahmestaat

Cilip In ihren Tagebuch der Inneren Sicherheit zeigt das polizeikritische Magazin wie in wenigen Tagen ab März die autoritäre Staatlichkeit Einzug hielt

B | Willkommen im Theater von morgen

CyberRäuber Das Künstlerkollektiv zeigt mit "Fragmente/ ein digitaler Freischütz" wie sich ein Theaterbesuch verändern wird.