B | Sind so kleine Füße

endmoräne Die leider zu kurze Ausstellung in Eisenhüttenstadt regte zu Diskussionen über den Umgang mit Kindern nicht nur in der DDR an.

B | Kumse, Humse und botse

Talking straight Das Künstlerinnenkollektiv lädt im Berliner Gorkitheater zu einem künstlerischen Parfour Ritt ein und kreiert dazu eine Art postmodernes Esperanto.

B | Wann kommt sie und wie wird sie berechnet?

Rente für Gefangene Selbst wer im Gefängnis jahrelang geschuftet hat, muss wegen der fehlenden Rentenbeiträge aus der Haftzeit mit Armut im Alter rechnen.

B | Wie der BRD-Stasi beim Maoismus-Import half

Jaspers  Anke Die Hamburger Historikerin   erinnert an bisher wenig beachtete  Maßnahme des westdeutschen Verfassungsschutzes zur Spaltung der Kommunist_innen

B | Eine linke Geschichte

Deckname Jenny Kann es linke Krimis geben? »Deckname Jenny« beweist, dass es möglich ist

B | Kein Mensch ist asozial

Aktion Arbeitsscheu Reich Gleich zwei Gedenkveranstaltungen erinnerten an die Verfolgung von als asozial stigmatisierten Menschen vor 80 Jahren

B | Bloss niemals nein sagen

Cyborg City Das Theater-Computerspiel zeigt die Realität in der schönen neuen Computer-Welt. Der Troika-Bezug ist da eher aufgesetzt

B | Google ist kein guter Nachbar

Erin McElroy Die US-Google-Kritikerin berichtet über Widerstand in San Francisco und warnt vor Hoffnung auf Politikerinnen

B | Die Hetze gegen linke Juristin geht weiter

Hilde Benjamin Weil in einer Broschüren die DDR-Justizministerin als starke Frau bezeichnet wurde, schäumt die deutsche Einheitsfront von PI-News bis zu der Taz.

B | Gewerkschaften und Militär

Malte Meyer Der Politikwissenschaftler legt eine materialreiche Studie über das Verhältnis der großen Gewerkschaften in Deutschland zum Militär vor