B | #15mrz

Tag gegen Polizeigewalt Durch die massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens im Zuge der Corona-Notstands sind auch die Proteste ausgefallen. Doch sie sind wichtiger denn je

B | Es geht geht um die Rettung der Zivilität

Corona-Hysterie Was wir gegenwärtig in der Corona-Krise erleben, ist ein Angriff auf unsere Grundrechte. Wann beginnen sich die Menschen dagegen zu wehren?

B | Feindlich-negative Elemente

RepressiongegenLinkeDDR So lautet der Titel einer Broschüre, die sich der Repression gegen Linke in der DDR widmet. Noch 2020 wollen icht alle akzeptieren, dass es die gegeben hat.

B | Der Junge aus Immenstadt

Klaus Nomi Im Theaterdiscounter wurde eine 90minütige Lecture geboten, die sich der Obduktion dieser Kunstfigur widmete.

B | Mittwoch gibt es Vokü

Turbostaat Die Band aus Schleswig Holstein zeigt politisch anspruchsvolle Musik jenseits von pubertären Punk und singenden Claudia Roth-Imitaten möglich ist

B | Geburt und Tod im globalen Kapitalismus

Maria Gorki Das Theaterstück bringt das Leben im Kapitalismus, in der alle irgendwo unterwegs sind und niemand Zeit hat, auf die Bühne.

B | Er ließ sich nicht zum Schweigen bringen

Louis Althusser Ein Interviewband macht uns mit den philosophischen Standpunkten des marxistischen Stalinismus- und Reformismuskritikers bekannt.

B | Gelungener Tourneeauftakt

Die Sterne Die Band startete in Bielefeld nach 6jähriger Pause ihre Deutschlandtournee

B | Vom kurzen Weg von Bayreuth nach Auschwitz

Laibach "Wir sind das Volk" hieß das aufklärerische Musical, das die Band aus Jugoslawien in Berlin im HAU vorführte.

B | Wenn der Arbeitsplatz zum Strafraum wird

Mobbing am Arbeitsplatz Gerald D. hat das über Jahre erfahren. Jetzt hat das Stuttgarter Landesarbeitsgericht seine Kündigung bestätigt. Doch er will weiter kämpfen.