Freitag+ ist da!

In eigener Sache Wir erweitern unser digitales Abo-Angebot für Sie
Freitag+ ist da!

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wenn Sie diesen Artikel lesen, ist es Ihnen vielleicht schon aufgefallen. Unsere Website sieht ein bisschen anders aus. Das Menü oben haben wir aufgeräumt, die Farbgebung ist ruhiger und vor allem: Es gibt etwas Neues! Freitag+ ist da – und erweitert ab sofort unser digitales Abo-Angebot. Mit Freitag+ lesen Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe bereits vor Erscheinen der Printausgabe direkt auf freitag.de, ergänzt um exklusive Reportagen, Interviews und Analysen der Freitag-Redaktion.

Wenn Sie bereits Abonnent:in des Freitag digital sind, ist Freitag+ in Zukunft ein zusätzlicher Bestandteil Ihres digitalen Abonnements: Für alle, die auch auf ihrem Smartphone oder Tablet das preisgekrönte Originallayout des Freitag schätzen, gibt es auch weiterhin die E-Paper-App. So können Sie den Freitag offline lesen, Lesezeichen setzen oder sich vorlesen lassen. Für Ihren Computer steht Ihnen das E-Paper selbstverständlich auch als WebReader zur Verfügung, sowie Formate für Kindle und Tolino. Nur die WebEdition werden Sie in ihrer bisherigen Form nicht mehr finden – sie hat einen neuen Namen und ist unter „Digitale Zeitung“ ab sofort in der neuen Menüleiste einfach zu finden.

Wenn Sie noch kein Digital-Abo haben und den neuen Freitag digital einmal ausprobieren möchten, können Sie ihn zum Start von Freitag+einen Monat kostenlos testen.

Zum Schluss noch ein wichtiger technischer Hinweis: Die Zugangswege auf bereits bestehende Digital-Abonnements und Community-Zugänge haben sich am 7. Juni geändert. Um sich wie gewohnt für die digitalen Angebote einloggen zu können, müssen Sie Ihr Passwort einmalig neu setzen. Am besten, Sie klicken gleich auf diesen Link und folgen den Anweisungen. Es dauert nicht länger als 2 Minuten.

Natürlich würden wir uns sehr freuen zu hören, wie Ihnen freitag.de und Freitag+ gefällt, schreiben Sie uns doch gerne Ihre Meinung unter feedback@freitag.de.

Fragen rund um den neuen Freitag digital beantwortet Ihnen gerne unser Aboservice-Team. Die Kolleg:innen erreichen Sie unter service@mein.freitag.de oder telefonisch unter: 040 23 670 4 670.

Herzliche Grüße

Ihr Philip Grassmann

Kick it like Freitag!

Sonderangebot zur EM 2024 - für kurze Zeit nur € 12 für 7 Wochen!

Geschrieben von

Philip Grassmann

Chefredakteur

Philip Grassmann ist seit 2008 Chefredakteur des Freitag. Zuvor arbeitete er neun Jahre als Korrespondent der Süddeutschen Zeitung in Berlin. Von 1994 bis 1998 war Grassmann Redakteur und später Korrespondent der Welt. Er studierte Politische Wissenschaften an der Freien Universität Berlin sowie der London School of Economics und ist Absolvent der Axel-Springer Journalistenschule.

Philip Grassmann

Freitag-Abo mit dem neuen Buch von T.C. Boyle Jetzt zum Vorteilspreis mit Buchprämie sichern.

Print

Erhalten Sie die Printausgabe direkt zu Ihnen nach Hause inkl. Prämie.

Zur Print-Aktion

Digital

Lesen Sie den digitalen Freitag und wir schicken Ihnen Ihre Prämie kostenfrei nach Hause.

Zur Digital-Aktion

Dieser Artikel ist für Sie kostenlos. Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag abonnieren und dabei mithelfen, eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Jetzt kostenlos testen

Kommentarfunktion deaktiviert

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert. Deshalb können Sie das Eingabefeld für Kommentare nicht sehen.