Philipp Adamik

Philipp Adamik arbeitet als wissenschaftlicher Assistent am soziologischen Seminar der Universität Basel. Er ist Herausgeber des Blogs digitalrealism
Philipp Adamik
Gegner, nicht Feind

Gegner, nicht Feind

Gesellschaft Deutschland ist weiter nach rechts gerückt. Aber die AFD ist weder die Ursache, noch der Kern des Problems. Sie verschärft es nur

Unter Hitler waren nicht nur die KZs schlecht

Nazi-Vergleiche Das jeder Nazivergleich automatisch die Menschheitsverbrechen der Nazis relativiert ist der politisch korrekte Bruder des "unter Hitler war nicht alles schlecht"

Will die Linke den Kapitalismus abschaffen?

Soziologie Ein Beitrag zur Debatte zwischen Armin Nassehi und Stephan Lessenich

Congress Report: Reclaim Democracy

Reclaim Democracy The congress took place at the University of Basel between 2 and 4 February 2017. It was visited by more than 1800 people.

DiEM25 muss sich selbst demokratisieren

DiEM25 muss sich selbst demokratisieren

DiEM25 Das Democracy in Europe Movement 2025 muss sich selbst demokratisieren, bevor es die EU demokratisieren kann. Andernfalls wird die Bewegung verschwinden

DiEM 25 Muss sich selbst demokratisieren

_ oder wird verschwinden: Dies ist die deutschsprachige, und hier gekürtzte Version von „Is DiEM25 really a democratic movement?“

Is DiEM25 really a democratic movement?

DiEM25 This article is an answer to "What makes DiEM25 a more effective movement? What is it doing differently?" Originally published by Yanis Varoufakis on DiEM25.

Die Dortmunder Nord-West-Passage:

Dortmund Nordstadt Mit Farbe gegen Dortmunds Angstraum: 6 Wochen lang hat der Künstler Marc Suski unter der 200 Meter langen Eisenbahnunterführung in Dortmund verbracht.

Popkultur - Kritik - Protest

Popkultur - Kritik - Protest

Popkultur Der Kern jedes Protests ist die Kritik. Nach Foucault liegt das Wesen der Kritik darin, dass sie „nur im Verhältnis zu etwas anderem als sie selbst“ (8) existiert.

Popkultur: Die letzte Bastion des Politischen

Popkultur: Die letzte Bastion des Politischen

Popkultur Ist Popkultur politisch? Diese Frage bewegt den Neomarxismus seit Adornos populären Thesen über die Kulturindustrie. Ein Plädoyer für ein politisches Popverständnis