phvollmer

Meine Ansichten und meine Motivation zur Teilnahme an der Social-Media-Kommunikation sollte aus den Beiträgen meines Blogs hervorgehen (s.u.)
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

B | Neustart – statt Mut der Verzweiflung

Umdenken der Medien ? In der ZEIT häufen sich Artikel, die Klartext reden. Bleibt zu hoffen, dass sie die Politik erreichen.

B | Stress, lass nach!

Eltern unter Zeitdruck Die Grünen Katja Dörner und Kerstin Andreae behaupten: „Es ist die Aufgabe der Politik, Eltern ein kinder- und karrierekompatibles Leben zu ermöglichen“. Stimmt das so?

B | Das globale Bewußtsein

Agenda 2030 Nachhaltige Entwicklung der Weltgemeinschaft: Armut und Hunger beenden – Ungleichheiten bekämpfen

B | Nachhaltigkeit für Politik bedeutungslos?

Offener Brief an MdB Nationale Nachhaltigkeitsstrategie führt Nischendarsein im Parlament und wird bei Gesetzesvorlagen wenig berücksichtigt - Experten empfehlen Grundgesetzänderung

B | Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung

Klimavertrag umsetzbar? Große Ermutigung für alle, die sich nicht mit dem Zustand der Welt zufrieden geben.

B | Griechenland: Ein fiktives Interview

Falsche Entscheidung Was der 13. Juli 2015 gezeigt hat, ist das Europa, das wir nicht wollen

B | Fakten des Fleischkonsums (2)

Macht Fleisch krank? Falsche Ernährung. Übergewichtigkeit steigt im Alter. Gesundheitskosten seit 1993 verdoppelt.

B | Fakten des Fleischkonsums (1)

Mehr oder weniger? Kontroverse Diskussion zwischen Wirtschaft und NGO. Der Verbraucher muss sich entscheiden.

B | Wirtschaft verharrt in alten Denkstrukturen

Wachstum Wachstum... Die besten Denker und Macher aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft drehen sich im Kreis - außer Wachtums ist nichts denkbar. Staatliche Eingriffe sind zu verhindern.

B | Resistente Keime - Aufklärung erforderlich

Quali-journalismus Ein polemisierender ZEITartikel gibt Anlass zur Aufklärung der Allgemeinheit.- Sind die Bauern wirklich die Hauptverursacher für die Vermehrung multiresistenter Keime?