plesser8

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Gefesselt und auf Knien | 03.06.2010 | 00:47

Nun haben aber die DDR-Grenztruppen nicht erst geschossen, wenn sie mit Eisenstangen angegriffen wurden. Nach deren Logik hätte Israel das komplette Schiff ohne große Vorwarnung gleich versenkt. Insofern hinkt der Vergleich gewaltig. Ob die israelische Darstellung der Abläufe den Tatsachen entspricht, ist eine andere Frage - sie argumentiert jedenfalls deutlich anders als die von Ihnen erwähnten ehemaligen DDR-Grenzer.