plobhh

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Ein Leben unter Verschluss | 05.07.2010 | 10:45

Tatsächlich ist in diesem Artikel die wirklich drollige Formulierung: "Doch im Jahr 2000, als Israel mit der zweiten Intifada den Gaza-Streifen durch Zäune, Mauern und Schlagbäume abriegelte, war damit Schluss." (Mit dem gut bezahlten Job in Israel).

Warum begann die sog. zweite Intifada und wer begann sie? Wenn man den Freitag liest erfährt man darüber: Die Israelis begannen die zweite Intifada und warum kann man nicht so genau sagen. Aber die Folgen sind echt gemein für die armen Palästinenser.

Bösartiger kann "Journalismus" kaum noch sein.

RE: Ein Leben unter Verschluss | 05.07.2010 | 10:41

Tatsächlich ist in diesem Artikel die wirklich drollige Formulierung: "Doch im Jahr 2000, als Israel mit der zweiten Intifada den Gaza-Streifen durch Zäune, Mauern und Schlagbäume abriegelte, war damit Schluss." (Mit dem gut bezahlten Job in Israel).

Bösartiger kann "Journalismus" kaum noch sein.