der Freitag Podcast

der Freitag Podcast mit Beiträgen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Alltag
der Freitag Podcast
„Unser Leben wird sich radikal verändern“

„Unser Leben wird sich radikal verändern“

Literaturpodcast Freitag-Redakteur Pepe Egger spricht mit Nick Reimer und Toralf Staud über ihr neues Buch „Deutschland 2050: Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird“

#allesdichtmachen? Zum Zustand der Demokratie

#allesdichtmachen? Zum Zustand der Demokratie

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Politikwissenschaftler Wolfgang Merkel über die Debattenkultur in der Corona-Krise und Wissenschaft als Religionsersatz

Alle drei Tage ein Femizid

Alle drei Tage ein Femizid

Literaturpodcast Martina Mescher spricht mit Laura Backes und Margherita Bettoni über ihr Buch „Alle drei Tage. Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen“

Sahra Wagenknecht im Gespräch

Sahra Wagenknecht im Gespräch

Literaturpodcast Sebastian Puschner spricht mit Sahra Wagenknecht über ihr neues Buch „Die Selbstgerechten: Mein Gegenprogramm – für Gemeinsinn und Zusammenhalt“

Von Angela Merkel, Corona und Kontrollverlust

Von Angela Merkel, Corona und Kontrollverlust

Augsteins Freitag Jakob Augstein macht sich Gedanken zur irrlichternden Regierungspolitik in der Corona-Pandemie. Und er fragt sich: Welche Rolle spielt dabei die Bundeskanzlerin?

Jakob Augstein im Gespräch mit Hedwig Richter

Jakob Augstein im Gespräch mit Hedwig Richter

Augsteins Freitag Jakob Augstein spricht mit der Historikerin Hedwig Richter über Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Demokratie – angesichts der Corona-Pandemie und anderer Krisen

Jakob Augstein im Gespräch mit Melisa Erkurt

Jakob Augstein im Gespräch mit Melisa Erkurt

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit der Journalistin und ehemaligen Lehrerin Melisa Erkurt über Corona, Schule, soziale Ungleichheit, bürgerliche Debatten und vergessene Kinder

In der Farce-Phase

In der Farce-Phase

Podcast Jakob Augstein widmet sich politischen Fehlern in der Corona-Krise, dem Virus als sozialem Phänomen und der so bemerkenswerten wie irritierenden Duldsamkeit der Menschen

Droht die Expertokratie?

Droht die Expertokratie?

Podcast Jakob Augstein spricht mit Wissenschaftssoziologe Alexander Bogner über das Verhältnis von Politik und Wissenschaft in Corona-Zeiten – und die Gefahr für die Demokratie

Jakob Augstein im Gespräch mit Igor Levit

Jakob Augstein im Gespräch mit Igor Levit

Podcast Jakob Augstein spricht mit dem Pianisten Igor Levit über Kunst und Kultur in Zeiten von Corona, Twitter und die Frage nach dem Wesen der Musik