Auf Wiedersehen Mr. Ed

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Ich habe einen lieben Begleiter verloren.

Mr. Ed, mein heißgeliebtes Handy ist kaputt gegangen.

Die Mattscheibe für das Touchscreen hat nicht mehr aufgelleuchtet.

Ich habe noch zu retten versucht, was zu rettten war, aber dabei ist das Handy dann restlos kaputt gegangen.

Es ließ sich vorher beim Einschalten des Power-Knopfes nicht mehr aktivieren.

Ich habe dann versucht den Knopf fester rein zu drücken.

Dabei ist er dann aus der Fassung gegangen und das Handy, dass eigentlich viel mehr war als ein Handy, nämlich auch ein sehr geschätzter Pocket-PC hat dabei seine Touchscreen-Interktionsfläche noch einmal aufleuchten lassen, bevor es dann endgültig kaputt ging. Schnüff :O(

o.K., o.K. ich gebe ja zu dass das ein bißchen dick aufgetragen ist, aber nach einer Umfrage die in "Welt der Zahlen 2010" (brand eins) veröffentlicht worden ist können sich weit über 90% der 18-29 jährigen kein Leben ohne ihr Hany vorstellen, nur aber etwas über 40 % können sich kein Leben ohne ihre(n) aktuelle Partner(in) vorstellen.

Da hat es für mich wenigstens einmal einen kleinen Vorteil, dass ich etwas älter bin.

Dennoch hat mich der Verlust von Mr. Ed auch nicht vollkommen unbeeindruckt gelassen und ein Ersatz musste umgehend her.

Jetzt ist es leider nur noch das Billigste vom Billigsten.

Mobilfunk inklusive SMS-Nachrichten und das übliche Standardzubehörminimum.

Im Zubehör ist allerdings auch ein tolles Spiel, dass mich irgendwie an Tetris erinnert.

Das spiele ich gerne. (Nature Park)

Darin sind ein kleiner Teddybär ein Schweinchen,ein Dalmatiner und ein Pandabär als Animationsfguren eingespielt.

Den Pandabären kann man aber erst ab ca. 270 Punkte sehen und er ist die höchste Stufe , die ich bis jetzt erreicht habe.

Ob es nach dem Pandabären noch eine andere Animationsfigur gibt, weiss ich nicht.

Im Augenblick stecke ich noch in der Anmeldungsphase.

Der Name des Netzanbieters ist nach der telefonischen Anmeldung noch nicht auf dem Display zu sehen.

Der geneigte und hochgeschätzte Leser(in) (hallo archie :)) möchte mir bitte die Daumen drücken, dass die Anmeldung klappt.

Namensvorschläge werden noch dankend entgegen genommen.

Nur Mr. Ed wird es nicht mehr heißen.

Zu sehr betrübt mich der Verlust seiner großen Fähigkeiten in Word und Excel.

10:30 08.04.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

poor on ruhr

Vielseitiger interessierter Arbeiter und ziemlich stark in die in die in aller Welt bekannten Pandabären vernarrt. 🐼
poor on ruhr

Kommentare 7

Avatar
hibou | Community
Avatar