Bloggen auf Teufel komm raus

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Bloggen auf Teufel komm raus:

Der Ängstliche denkt:

"Bitte friss mich nicht,

ich bin bin doch nur eine kleine Bloggermaus."

Der Mutige meint:

"Hier bin ich der König aller Bloggertiere,

auf das jeder mich studiere."

Blogger sind nur Menschen mit Schwächen und Stärken,

reicht es doch wohl augenscheinlich, sich das zu merken.

Innerhalb der Regeln seine Meinung zu sagen,

das kann und sollte beim Bloggen jede(r) wagen.

Jeder Blogger kann sich auch mal versteigen,

aber dann sollte man sich entschuldigend verneigen

und mit dem Bloggen weitermachen,

etwas später gibt es sicher wieder was zum Lachen.

13:41 10.04.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

poor on ruhr

Vielseitiger interessierter Arbeiter und ziemlich stark in die in die in aller Welt bekannten Pandabären vernarrt. 🐼
poor on ruhr

Kommentare 19

Avatar
hibou | Community
Avatar
hibou | Community
Avatar
Avatar
Avatar
lausemaedchen | Community