Seitensprung mit der Sechskantschraube

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

So vollkommen unscheinbar wirkt die Sechskantschraube

in der wunderschönen selbstgebauten Gartenlaube,

ihr Kopf schimmert so metallisch silberig weiss,

dass macht den Heimwerker erst so richtig heiss.

Backt die Frau ihrem bastelnden Mann auch seinen Lieblingskuchen,

muß sie ihn für den Verzehr erst irgendwo beim Schrauben suchen,

für ihn gibt es nur Bohren, Schrauben , Hämmern,

erst viel sehr viel später kommt das Schlämmern,

und geht seine Gefährtin dann abens in Bett,

findet er es im Hobbykeller noch so richtig nett.

So kann es doch wirklich nicht weitergehen,

dieser schlimme Kerl sollte auch seine seine Frau verstehen,

denn will sie nur mal mit ihm in die Stadt zum Einkaufen,

muss er erst vorher seinen Frust darüber in Bier ersaufen.

So hat der gar nicht bemitleidenswerte Vater

beim Shopping einen wohlverdienten Riesenkater.

Ohje, sie weiß jetzt gar nicht mehr , was sie machen soll,

denn sie findet das Hobby ihres Mannes gar nicht toll.

Habt Ihr einen wirklich guten Rat?

Dann verhelft der armen Frau zur Tat!

13:20 10.10.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

poor on ruhr

Vielseitiger interessierter Arbeiter und ziemlich stark in die in die in aller Welt bekannten Pandabären vernarrt. 🐼
poor on ruhr

Kommentare 4