Sie war Zwangsarbeiterin bei Salamander

EB | Sie war Zwangsarbeiterin bei Salamander

Hommage Als Teenager mußte die „Halbjüdin“ Vera Friedländer für Salamander Schuhe von ermordeten KZ-Häftlingen zum Recyceln sortieren. Am 27. Februar wird sie 90 Jahre alt

Der Luther-Rummel nähert sich der Apotheose

EB | Der Luther-Rummel nähert sich der Apotheose

Luther-Effekte Martin Luther, diese „Inkarnation deutschen Wesens“ (Thomas Mann), als Apologet deutscher Untertanengesinnung und Spiritus rector des modernen Antisemitismus?

Schizogorsk ist überall

EB | Schizogorsk ist überall

Hommage Walter Vogt, sarkastischer Chronist „helvetischer Depressivität“ und „latenter Schizophrenie“ des Schweizer Patriziats, wäre am heutigen 31. Juli 90 Jahre alt geworden

„Die Reichen leben über unsere Verhältnisse“

EB | „Die Reichen leben über unsere Verhältnisse“

Präsidentschaftswahlen Wie der linke Kandidat Jean-Luc Mélenchon das politische Frankreich aufmischt

Kühne Stahlkonstruktionen

EB | Kühne Stahlkonstruktionen

Jubiläum Die Metallskulpturen von Kunstschmiede-Meister Achim Kühn stehen für Familientradition und neue Formen in ganz Europa. Eine Hommage zu seinem 75. Geburtstag

Welcher „Charlie“ ist gemeint?

EB | Welcher „Charlie“ ist gemeint?

Usurpierte Wut Alle rufen „Je suis Charlie“. Die Toten können sich gegen diese postume Umarmung nicht mehr wehren

Wir sind Charlie-Hebdo

EB | Wir sind Charlie-Hebdo

Krokodilstränen Was darf Satire? Alles, sagte schon Kurt Tucholsky. Für dieses Credo mußte nun das französische Satire-Magazin „Charlie-Hebdo“ einen hohen Blutzoll entrichten

EB | Die Banalität des Morbiden

Bonjour tristesse Harald Hauswald gilt als Enfant terrible der dokumentarischen Fotografie in der DDR. Eine Berliner Galerie zeigt sein Werk nun in einer Jubiläumsausstellung