CRhode

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Gründerin der Frauenhausbewegung schreibt erschütternde Biographie | 14.07.2011 | 17:48

Soziale und politische Bewegungen neigen in ihren Anfängen meist zum Extremismus. Umso wichtiger, dass es heute zu keiner Frontstellung zwischen Feministen und Anti-Feministen kommt. Das Miteinander ist wichtig. Arne Hoffmann hat das unlängst in einem Interview sehr schön ausgedrückt: 30years.com/wir-sind-heute-die-avantgarde/