Richmond

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: In ganz Mitteldeutschland | 04.03.2013 | 10:33

"Kürzlich sah ich einen statistischen Überblick, welcher Deutschland mit einer deutlich höheren Armutsgefährdung ausweist als Tschechien."

"Armutsgefährdung" bedeutet nichts anderes, als dass ein Betroffenener über weniger als 60% Prozent des mittleren Einkommens eines Landes verfügt. Da liesse sich zwar trefflich über soziale Ungleichheit diskutieren, aber über Armut kann eine solche Zahl nichts aussagen, schon gar nicht im Staatenvergleich.

Erhielten von heute auf morgen sämtliche Einkommen Deutschlands 1000 Euro mehr pro Monat, bliebe die Armutsgefährdungsquote gleich (bei etwa 15 %). Ebenso bei 200 Euro weniger. Wenn umgekehrt aus dem nicht "einkommensarmen" Teil der Bevölkerung plötzlich unzählige Menschen in die Sozialhilfe abrutschten, könnte sich die Quote verbessern.

So wie ich die reale Situation der Armut und daraus resultierenden Prostitution Deutschlands vs. Tschechiens ansehe, muss ich Magda zustimmen, das ist lächerlich. Ich haben den P110 nicht gesehen, aber es hat ein Geschmäckle von "wir wollen jetzt aber auch mal Opfer sein."

RE: Ziemlich christlich hier | 10.02.2013 | 23:54

Das waren wirklich schöne Bilder, als Gubser die Tiefgarage runterging. Aber von wegen stimmig: Mit gezückter Waffe? Und nachher gleich ein schwerbewaffnetes Sondereinsatzkommando auf das Hotel losgeschickt? Weil der Komissar "so ein Gefühl" hatte?