Rio-Waxing

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Historische Systemkrise | 07.02.2009 | 13:10

Vielleicht nimmt der Autor ja die Dienste der "Dienstleistungsklitschen vom Friseur- bis zum Reinigungsgewerbe" nicht in Anspruch, sondern erledigt dies in Heimarbeit oder geht zum Edel-Dienstleister. Anderenfalls könnte es durchaus sein, daß er erkennt, daß eine Tätigkeit dort, trotz widriger Bedingungen und niedriger Bezahlung, für viele würdevoller ist, als sich vom Staat alimentieren und von Beamten gängeln zu lassen.