Mutti im Bann des Datenkraken

#merkelphone Seit Angela Merkel weiß, dass nicht nur die Handys der 80,19 Mio. in Deutschland lebenden Menschen überwacht werden, sondern auch ihr eigenes, ist Schluss mit lustig.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community
Mutti im Bann des Datenkraken

Seit Bundeskanzlerin Angela Merkel zugespielt wurde, dass nicht nur die Handys der 80,19 Millionen in Deutschland lebenden Menschen überwacht werden, sondern auch ihr eigenes, ist Schluss mit lustig im Bundeskanzleramt. Pofalla hin oder her: Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde. Jetzt werden die arroganten USA mal die Arroganz des deutschen Michl zu spüren bekommen. Wie die hiesigen Nachrichtenagenturen vermelden, hat Merkel bereits mit Obama telefoniert und der amerikanische Botschafter erhielt eine Vorladung von Diplomaten-Schreck Westerwave. Das sollte fürs Erste reichen.

Mehr auf RLF Propaganda

17:01 25.10.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

RLF

Mission: Kapitalismus aufbrechen.
Schreiber 0 Leser 4
RLF

Kommentare