Stuttgart21 Aktion

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

An Samstag den 5.01.2011 ist es soweit: In rund 40 Orten Baden-Württembergs zeigen wir mit einem Aktionstag, welche fatalen Auswirkungen "Stuttgart 21" auf den öffentlichen Nahverkehr in unserer Region hätte. Ein sieben Meter langer Nahverkehrszug aus Pappe wird an den Bahnhöfen und in den Ortschaften Fahrt aufnehmen - getragen von vielen Bürger/innen. Doch Menschen mit Tanja-Gönner- und Stefan-Mappus-Masken bremsen die Bürgerbahn mit einem großen S21-Stoppsignal aus. Die von Campact- und BUND-Aktiven vorbereiteten Aktionen variieren von Ort zu Ort: Hier gibt es eine Kundgebung, dort eine Kurzdemo - und einmal sogar eine kleine Fahrt mit dem Pappzug im echten Nahverkehrszug. www.rrpublizist.com/nachrichten-stuttgart21-und-ravensburg/stuttgart21/
'
Die Aktionen am 5. Februar werden nur gelingen, wenn viele Menschen mitmachen, die Bürgerbahn halten oder Flugblätter an Passant/innen verteilen. Sind Sie mit dabei? Beteiligen Sie sich doch an einer Aktion in Ihrer Region! Hier finden Sie alle Informationen zu den Aktionen in Ihrer Nähe: www.campact.de/bahn/s21-aktionstag/uebersicht
'
Mit dem Aktionstag wollen wir deutlich machen: Wird das milliardenschweren Prestigevorhaben "Stuttgart 21" umgesetzt, fehlen überall in Baden-Württemberg die Mittel, den Nahverkehr zu modernisieren und auszubauen. Die Landtagswahl am 27. März wird auch zur Abstimmung über "Stuttgart 21" und eine bürgerfreundliche und ökologische Verkehrspolitik als Alternative. Informieren Sie sich über die unterschiedlichen Aktionen in Ihrer Nähe - und machen Sie den Aktionstag zu einem weithin sichtbaren Signal für eine zukunftsfähige Verkehrspolitik im Ländle.

19:47 31.01.2011
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Roland Regolien

Krieg verändert die Persönlichkeit des Menschen, er erzeugt Hass, Gewalt und tötet das Gefühl der Mitmenschlichkeit.
Schreiber 0 Leser 0
Roland Regolien

Kommentare