rtavi

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Mein letztes Buch | 12.10.2012 | 11:00

Warum muss es eigentlich immer dieses entweder oder sein? Ich liebe mein Sony Ebook heiß und innig und habe es eigentlich immer dabei. Und die Tatsache, dass ich bei der sommerlichen Urlaubsreise nicht mehr zwischen mehr Büchern für den Strand und mehr Klamotten unterscheiden muss, weiß ich sehr zu schätzen.

Ich liebe aber auch meine Büchersammlung daheim und beim Gedanken daran, einige meiner antiquarischen Bücher zu enthaupten, wird mir ganz anders.

Ein Vorteil den das physische Buch hat, ist die dazugehörige Buchhandlung. Dort kann man hingehen und stöbern. Hier mal schauen und dort mal ein paar Seiten lesen. Man kann sich beim Buchverkäufer seines Vertrauens Empfehlungen holen und manchmal entspannen sich auch noch nette Gespräche mit anderen Bibliophilen.