Sexismuskampagne muss SOFORT gestoppt werden!

Rassismus Ich kann nur Linken und Grünen empfehlen sofort ihre Sexismuskampagne einzustellen. Sofort bevor es zu spät ist!
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Sie spielen so nur den Rechtsextremen in die Hände. Das Bild von den einfallenden Muselmanen, die die blonden Frauen der Nordmänner vergewaltigen wird dadurch nur geschürt und ein Jahrhunderte alter Reflex bedient, den schon die Kirchen im Mittelalter bedient haben. Man denke an Hannibal und Dracul usw. Das sitzt immer noch tief verwurzelt.

Ich will es nicht weiter vertiefen, denn es sollte historisch klar sein.

Das Bild des Muslimen/Araber wird nun verherend als Vergewaltiger stigmatisiert. Egal wie versucht wird daraus eine allgemeine Sexismuskampagne zu machen. Der Zeitpunkt macht es aus und es bezieht jeder ausschliesslich nur auf Muslime, Flüchtlinge, Araber, aber ganz sicher nicht generell auf alle. Der deutsche Mann macht sowas nicht.

Es ist verhehrend was man auf Facebook alles lesen muss.

18:21 11.01.2016
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Rüdiger Heescher

Rüdiger Heescher ist Gründungsmitglied von attac und hat von 2006-2010 für die Bundestagsfraktion und Parteivorstand der Partei Die Linke gearbeitet.
Rüdiger Heescher

Kommentare 55

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Der Kommentar wurde versteckt
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Der Kommentar wurde versteckt
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Der Kommentar wurde versteckt
Avatar