Eheöffnung in Deutschland

Prominente Unterstützung
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Zitat SPIEGEL-ONLINE:

"(...) Von Udo Lindenberg (...) bis Sahra Wagenknecht: Mehr als 150 prominente Personen aus Politik, Sport, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft haben die gleiche Forderung: Öffnen Sie die Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare, Adressatin: Kanzlerin Angela Merkel ... ".

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/homo-ehe-promis-fordern-gleichstellung-a-1036516.html

Zitat QUEER.DE:

"Es ist Zeit: Offener Brief an Angela Merkel (...) Zahlreiche Prominente fordern, die Bundeskanzlerin solle 'das Mindeste' tun und im Bundestag eine Abstimmung zur Ehe für alle ohne Fraktionszwang zulassen ..."

http://www.queer.de/detail.php?article_id=23900

Online-Petition:

https://www.campact.de/gleichstellung/appell/teilnehmen/

https://www.freitag.de/autoren/saul-rednow/frau-merkel-oeffnen-sie-die-zivil-ehe-jetzt

Best of "comedy":

"Weltuntergang aufgrund der Homo-Ehe"

------------

"Kalb mit zwei Köpfen ..."

----------

"Homosexualität ist eine Krankheit" :-)))

----------

"Homophobe internationale Weltverschwörung"

----------

"Russlanddeutsche, evangelikale Religioten und Nazis vereint gegen Homosexuelle"

16:28 01.06.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Saul Rednow

Meine Themen: Rechtsextremismus - Rassismus - Homophobie - Politik - Musik u.a.
Saul Rednow
Event der Woche
21. poesiefestival  berlin

Das Haus für Poesie ist überzeugt, dass das kulturell-soziale Leben auch im Ausnahmezustand nicht stillstehen darf: Deshalb gibt es in diesem Jahr eine virtuelle Ausgabe des seit mittlerweile zwei Jahrzehnten existierenden Festivals geben. Das internationale Programm mit AutorInnen von vier Kontinenten richtet dieses Jahr seinen Fokus auf Kanada

Kommentarfunktion deaktiviert

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert. Deshalb können Sie das Eingabefeld für Kommentare nicht sehen.

Kommentare 4