saviansn

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Integration? Nein danke! | 03.11.2010 | 20:09

l Hr. M, l R,
ich finde es nicht schlimm, das Wahrheit als Überschrift des Blocks dient, nur dass angenommen wird, sie siege immer, oder dass damit auch gesagt sei, das Gute (ohoh! ;o) siege immer ... das ist nämlich nicht der Fall. Es gibt keinen Wahrheitsautomatismus, gleiches gilt für den Fortschritt, den Kommunismus usw .. mFG

RE: Integration? Nein danke! | 03.11.2010 | 20:05

hallo, meine Damen und Herren ;),

folgendes:

1. Die liegen uns auf der Tasche.
2. Das legt sich wieder, ignorieren, keine Angst.
3: Laizismus

will ich kommentieren.

zu 1: Hr Muhabettci hat einen wichtigen Punkt angesprochen: Erst wenn eine Arbeit nicht von EU-Bürgern gemacht wird, dann darf(!) sie ein nicht-EUler machen. Das ist doch der Punkt! Angenommen es finden sich tatsächlich mehr Arbeitslose unter den ... Moslems ... na, kein Wunder. Man läßt sie ja nicht arbeiten.
Damit wären wir beim Thema Arbeit ... dazu kann ich empfehlen
www.blaetter.de/archiv/jahrgaenge/2010/november/die-restauration-der-arbeitsgesellschaft

zu 2: NEIN! ... erst kürzlich wurde ein Iraker zu Tode geprügelt.
www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/neonazis-unter-tatverdacht/
und ... den Sarrazin ignorieren hilft auch nicht. Zuviele Menschen halten das, was er sagt, für richtig!!!! und dann passiert, dass s.o.

zu 3: Interessant, Danke ;o) tolle Community, tolle Zeitung!

mfGruSavia