SCHÄUBLE-DOKTRIN

WIR SIND EUROPA - So könnte am Montag der Aufmacher von BILD lauten und dem Stammtisch eine kräftige Morgenerektion bescheren.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Deutschland hat den hellenischen Untermenschen gezeigt, wo es lang geht und den unverschämten Linken mal kräftig was aufs Maul gegeben. Jakob Augstein belegt diese großdeutsche Attitüde mit Wilhelm Zwo. Mich, Jahrgang 1944, beschleicht ein schlimmeres Gefühl, nachdem ich mich mit der Stimmungsmache in deutschen Foren von FAZ bis SPON konfrontiert habe. Pegida ist allerorten. Marschieren wir in Griechenland ein, um das Land treuhänderisch auszuplündern und mit Investoren zu kolonialisieren? Was der Finanz-Faschist Schäuble seinen Kollegen diktiert, hat diese Qualität. Europa wurde heute Abend zu Grabe getragen.

23:13 12.07.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

schizodrome

Jahrgang 1944, gelernter Philosoph, Germanist und Kybernetiker, lange Zeit im PR-Business und im Marketing gearbeitet, ehrenamtlich im Knast aktiv
Schreiber 0 Leser 1
schizodrome

Kommentare 24

Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar